Kino für die Ohren! Hörspiele, Soundtracks & Mehr!

Das gesprochene Wort ist mächtig. Vielleicht ist das auch der Grund warum ich angefangen habe Hörspiele zu produzieren. Aber schreiben und sprechen war nicht alles. Ich wollte wissen wie man schneidet und die musikalischen Aspekte näher kennen lernen.

Hier ein Auszug aus einem Hörspiel, in welchem ich mitgewirkt habe.

Schrei der Angst – Feeder 5B – Todeszone // Sprechrolle: Ivan
Nach einem Jahr Training in den schottischen Highlands, hat es Oberst Soboljew geschafft, aus einem bunt zusammengewürfelten Haufen Söldnern und Spionage-Spezialisten, eine Kampftruppen zu formen. Durch die finanzielle und technische Unterstützung des, nach seinem Sohn suchenden, Ölmagnaten Terence O Brain, kann der entscheidende Angriff gegen die ‚Organisation N‘ durchgeführt werden. Doch der Feind stellt sich dem Angreifer zur Wehr. Wird es der Truppe gelingen, das Martyrium der auf dem Tanker gefangen gehaltenden Menschen, zu beenden? Blut wird den Schiffsboden rot färben...


Die Hörspielserie Schrei der Angst ist ein genialer Mix aus „Das Schweigen der Lämmer“, „Sieben“ sowie „Akte X“ und der längst fällige Beweis dafür, dass das gepflegte Gruseln sehr gut ohne Kinobilder auskommt.

bei Amazon.de kaufen


Trailer gefällig? Dann hier ein Trailer für das Hörspiel KRONE DER SCHÖPFUNG

Utopia – Chronik 1 – Krone der Schöpfung
Asche und Staub. Mehr nicht. Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Tod und Vergessen haben ihren Mantel über die Anfänge jenes Krieges ausgebreitet, der das Antlitz der Erde vernarbte. Im Widerschein unzähliger nuklearer Flammensäulen zersplitterte das Erbe der Menschheit und verdunkelte den Himmel. 

Das Leben, das der Verendung bislang trotzte, verkriecht sich oder zieht ziellos und auf der Suche nach Existenz umher, zehrt von den Resten einer untergegangenen Zeit. Menschen wurden Nomaden oder suchten Schutz in Siedlungen, „Ciudas“ genannt, um die Prüfung Gottes zu bestehen. Denn der Herr, so sagt die Neue Schrift der Prediger, sandte die Große Plage als Strafe für die Frevel des schöpfenden Menschen und raffte die verdorbene Welt der Sünder hinweg.

bei Amazon.de kaufen



Durch viel autodidaktische Arbeit und meinem Hobby als Schlagzeuger, habe ich es geschafft, die ersten cinematischen Musikstücke anzufertigen. Taktgefühl ist wichtig. Und ein schönes Klangbild macht es angenehm zuzuhören.

Philbo DistributionsLost Ancient Voices
Philbo DistributionsBeware Of The Gods (unreleased)

Na? Lust auf mehr? Dann schau mal in den DOWNLOADS vorbei. Dort kommst du voll auf deine Kosten.